Aktuelles

21.04.2021

K14: Vollsperrung zwischen B76 und Gut Altenhof

 

Der Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr (LBV.SH) bessert die beschädigte Fahrbahn der K14 am 03.05.2021 und 04.05.2021 zwischen der B76 Altenhof, Bahnhof und Gut Altenhof aus. Die Arbeiten finden jeweils in der Zeit zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr statt. Es handelt sich um Instandsetzungsarbeiten an der Fahrbahn und ausdrücklich nicht um eine vollständige Sanierung. Die Arbeiten können aus Gründen der Verkehrssicherheit, des Arbeitsschutzes und der Bauqualität nur unter Vollsperrung stattfinden. Die Arbeiten werden durch die Straßenmeisterei Eckernförde ausgeführt und können aufgrund der Witterung kurzfristig verschoben werden.

Die ausgeschilderte Umleitung führt von Holtsee über die L44 und L42 nach Eckernförde und weiter über die B76 bis Altenhof, Bahnhof und umgekehrt. Ortskundigen wird empfohlen den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren. Radfahrer*innen, Fußgänger*innen und der öffentliche Personennahverkehr können den Baubereich passieren, ebenso wie Rettungsdienst und Polizei. Die Grundstückszufahrten sind i.d.R. für Anwohner erreichbar.

Weitere Informationen

  1. Dokument Logo Dokument ansehen

[Gesamtansicht] · [drucken] · [top]