Bürgerservice

Topographische Karten (amtlich)

Topographische Karten sind landschaftsbeschreibende Karten.  


Beschreibung

Sie zeigen die Form der Erdoberfläche und geben ein Abbild der natürlichen und künstlichen beziehungsweise baulich gestalteten Landschaft wieder. Darüber hinaus stellen sie in anschaulicher Weise Siedlungen, Verkehrswege, Vegetation, Gewässer, Geländeformen sowie bestimmte Einzelobjekte dar.

Das topographische Kartenwerk wird flächendeckend für Schleswig-Holstein in den Maßstäben 1:5.000 (TK 5), 1:25.000 (TK 25), 1:50.000 (TK 50) und 1:100.000 (TK 100) herausgegeben. Es ist als Orientierungshilfe, Freizeitführer, Planungs- oder Forschungsgrundlage vielseitig nutzbar.

Die topographischen Karten stehen in analoger Form auf Papier oder als digitaler Datensatz zur Verfügung.



Zuständigkeit

An das Landesamt für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein.



Kosten

Für topographische Karten werden Entgelte nach der Entgeltverordnung des Landesamtes für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein erhoben. Genaue Informationen hierzu erteilt die zuständige Stelle.




Rechtsgrundlage

  • § 11 Gesetz über die Landesvermessung und das Liegenschaftskataster (Vermessungs- und Katastergesetz - VermKatG),
  • Entgeltordnung des Landesamtes für Vermessung und Geoinformation Schleswig-Holstein (VermEgO).

VermKatG

VermEgO




Weitere Informationen

Anträge auf topographische Karten können formlos gestellt werden.
Der Versand erfolgt auf der Grundlage schriftlicher Anträge unter Nennung der gewünschten Kartenblätter beziehungsweise für die digitalen Daten unter Nennung des Maßstabes und eines Koordinatenbereichs.

Weitere Informationen finden Sie auf den Internetseiten der Landesregierung Schleswig-Holstein.

Topographische Kartenwerke




verwandte Vorgänge


Ansprechpartner

Landesamt für Vermessung und Geoinformationen Schleswig-Holstein
Mercatorstraße 1
24106 Kiel

Tel.: +49 431 383-0
Fax: +49 431 383-2099
E-Mail: Poststelle@LVermGeo.landsh.de
Web: www.LVermGeoSH.schleswig-holstein.de
 


Zuständigkeits-Suche

 

Quelle der Inhalte:
Landesportal Schleswig-Holstein